Erfolg bei TOP 100: Ranga Yogeshwar würdigt Distriparts Deutschland

Unternehmen

veröffentlicht am 11/26/2021

Erfolg bei TOP 100: Ranga Yogeshwar würdigt Distriparts Deutschland

Überlingen, den 26. November 2021 – Ranga Yogeshwar hat der Distriparts Deutschland GmbH aus Uffenheim heute zu ihrem Erfolg beim Innovationswettbewerb TOP 100 mit einem persönlichen Video gratuliert. Zusätzlich würdigte der Wissenschaftsjournalist am heutigen Freitag die Leistungen der diesjährigen TOP 100-Unternehmen auf einer gemeinsamen Onlinekonferenz. Anlass war das ursprünglich als Präsenzveranstaltung vorgesehene TOP 100-Finale. Ranga Yogeshwar begleitet als Mentor den zum 28. Mal ausgetragenen Innovationswettbewerb.

In dem wissenschaftlichen Auswahlverfahren beeindruckte Distriparts Deutschland in der Größenklasse B (51 bis 200 Mitarbeiter) besonders in den Kategorien „Außenorientierung/Open Innovation“ und „Innovationsförderndes Top-Management“. In dem anlässlich der Auszeichnung veröffentlichten TOP 100-Unternehmensporträt heißt es (Auszug):

Zu einer guten Logistik gehört heute mehr als nur die Lagerung und der Transport von Gütern. Deshalb bietet Distriparts Deutschland neben der Ersatzteillogistik auch sogenannte Value-Added-Services an – von der Montage eines Produkts über seine Verpackung bis zur Etikettierung und Zollabfertigung. Besonders gut gelingt diesem Logistikspezialisten dabei die digitale Vernetzung mit Kunden und Partnern weltweit. „Unsere IT ist inzwischen so ausgeklügelt, dass wir über Schnittstellen mit Kunden und Partnern schnellstmöglich kommunizieren können, ganz gleich, welche IT-Systeme diese intern nutzen“, erklärt der Geschäftsführer Christoph Ludin.

Dass das Top-Management den digitalen Wandel nicht verschlafen hat, wird auch an den internen Abläufen deutlich: Über Smartphones und Apps gestalten die Mitarbeiter ihre Prozesse maximal digital. „Wir nutzen inzwischen künstliche Intelligenz, um das Auftragswesen, die Verteilung von Waren im Lager und den Einsatz von Personal effizient zu steuern“, sagt Christoph Ludin.

Zurück zur Übersicht

Haben Sie Fragen?

Tel. +49 (0)721 57009 7853

Zum Kontaktformular