Simon Hegele wird Anteilseigner der Georg Schrepfer GmbH

veröffentlicht am 05/13/2022

Nächster Schritt beim strategischen Ausbau des Leistungsportfolios im Geschäftsbereich Healthcare

Karlsruhe, den 13. Mai 2022. Anfang des Jahres hat die Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbH 50% der Anteile der Georg Schrepfer GmbH übernommen. Die restlichen 50 % verbleiben somit beim bisherigen Eigentümer, Thomas Bach. Für Simon Hegele ist dies ein weiterer Schritt zum Ausbau seiner Marktführerschaft im Healthcare Umfeld.

Die Georg Schrepfer GmbH wurde im Jahre 1928 gegründet und ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Sie versteht sich als erfahrener Partner für professionelle Verpackungslösungen aller Art. Das Portfolio reicht von der Planung bis hin zur Konstruktion und Produktion von Verpackungen inkl. sämtlicher Verpackungsdienstleistungen. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von kundenspezifischen Transportverpackungslösungen aus Holz spezialisiert und bietet hochwertige Einweg-, als auch Mehrwegverpackungen an.

Durch den Erwerb der Anteile kann die Simon Hegele Unternehmensgruppe das Leistungsportfolio um die Herstellung und Konstruktion aus den Bereichen Sonderkonstruktionen, Koffer und Cases, Paletten, Verpackungen aus Holz sowie den Zuschnitten aus Holzplattenwerkstoffen erweitern. Somit kann die Herstellung von weiteren kundenspezifischen Verpackungslösungen in der eigenen Unternehmensgruppe sichergestellt und das Unternehmensportfolio um den Bereich nachhaltiger wiederverwendbarer Mehrwegverpackungen erweitert werden. Dies ist gerade in unbeständigen Zeiten am Markt notwendig, um Versorgungsengpässen zuvorkommen und die Materialverfügbarkeit dauerhaft sicherstellen zu können.

Thomas Bach, Geschäftsführer der Georg Schrepfer GmbH findet, dass dies „the perfect match“ ist: „Durch die Beteiligung von Simon Hegele entsteht eine starke Partnerschaft, die beiden Seiten wesentliche Vorteile bietet. Der Georg Schrepfer GmbH, als Verpackungsspezialist für Transportverpackungen aus Holz und anderen Werkstoffen, eröffnet der neue Gesellschafter Simon Hegele den Einstieg in neue Produkt- und Kundensegmente. Hegele unterstützt Schrepfer damit auf seinem Weg zum führenden Verpackungsspezialisten für Einweg und Mehrwegverpackung sowie Verpackungsdienstleistungen.“

Auch Mike Winter, Geschäftsführer der Simon Hegele Gesellschaft für Logistik und Service mbH, zeigt sich sehr erfreut: „Die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres 360° Portfolios ist für uns ein wesentlicher Bestandteil, um unserem Leistungsversprechen #wemakehealthcarework treu zu bleiben. Durch den Erwerb der Anteile können wir unsere Expertise als Marktführer im Healthcare Umfeld weiter ausbauen, unseren Neu- und Bestandskunden im Bereich der Medizintechnik zusätzliche attraktive Lösungen anbieten und noch effektiver auf Kundenwünsche eingehen. Dies verdeutlicht erneut, wie wichtig strategische Partnerschaften sind.“

Zurück zur Übersicht

Haben Sie Fragen?

Tel. +49 (0)721 57009 7853

Zum Kontaktformular